Aktiver Zeckenschutz

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

Sich aktiv gegen Zecken schützen

Im Frühling und Sommer werden in unseren Breiten die Zecken aktiv. Was kann man also tun, um Mensch und auch unsere geliebten Vierbeiner vor den lästigen Tierchen zu schützen? Hier gibt es einige

Tipps und Tricks:

Die wilde Karde – Zecken mögen keine Karde: Rechtzeitig im Februar/März  und während der Saison wird die Karde getrunken. 5-10 Tropfen der Kardentinktur ins Trinkwasser geben und über den Tag verteilt trinken. Menschen, die sehr anfällig für Zecken sind berichten, dass sie nach Einnahme von Kardentinktur viel weniger Zecken von einem Waldspaziergang mitbringen als gewöhnlich. Dasselbe gilt für Tiere. Die Stoffe der wilden Kardenwurzel bringen Borrelien oder andere Krankheitserreger nicht um, sondern schaffen ein Milieu, in dem diese nicht leben können oder möchten und da ist es egal, ob es nur darum geht, sie abzuschrecken oder bereits eingenistete Borrelien wieder loszuwerden. (Quelle: Besonnte Pflanzenessenzen, Naomi Zwettler)

Kokosöl: Kokosöl pflegt nicht nur die Haut, es hat auch seinen spezifischen Geruch, den Zecken nicht mögen. Vor dem Spaziergang an der frischen Luft freie Körperstellen mit ein wenig Kokosöl eincremen. Bei Haustieren am besten das Kokosöl entweder ins Futter mischen oder im Nacken auftragen.

Zeckensprays: Verschiedene Zeckensprays vor dem Spaziergang auf die Haut oder Kleidung auftragen. Die Sprays wirken ähnlich wie das Kokosöl ca. 4 Stunden lang. Bei den Sprays gilt es gerade bei empfindlicher Haut auf die Inhaltsstoffe zu achten.

Schwarzkümmelöl: Zum Schwarzkümmelöl gibt es in Bezug zur Zeckenabwehr noch keinerlei wissenschaftliche Studien. Jedoch zeigen viele Erfahrungsberichte, dass die Einnahme und die äußerliche Anwendung bei Mensch und Hunden gut gegen Zecken wirken kann. Für Katzen ist die Einnahme nicht geeignet. Wie überall ist auch beim Schwarzkümmelöl auf die Qualität zu achten. So ist das ägyptische Schwarzkümmelöl auch wegen der klimatischen Besonderheiten das Hochwertigste.

Zusammenfassend ist zu sagen, dass nach jedem Aufenthalt an der frischen Luft der Körper und die Kleidung nach Zecken abgesucht werden sollten um diese schnell zu entfernen.